„Uff die Bäm, die Pälzer kumme“ – Vortrag am 7.6.2017

Veröffentlicht am 24. Mai 2017 Veranstaltung/Termin
Schwarz-weiß Photographie eines Tores mit der Aufschrift Universität des Saarlandes, durch das ein Auto aus 1950er/60er Jahre fährt.
Universität des Saarlandes

Das Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde lädt gemeinsam mit der Bezirksgruppe Kaiserslautern im Historischen Verein der Pfalz zu einer Vortragsreihe ein. Am Mittwoch, 7. Juni, um 19 Uhr hält dazu Dr. Wolfgang Müller einen Vortrag mit dem Titel „„Uff die Bäm, die Pälzer kumme – Volksabstimmungen und eine neue europäische Universität. Ein Streifzug durch die bewegte Geschichte der Saarregion“ im Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde in Kaiserslautern, Benzinoring 6. Der Eintritt ist frei. Unter dem Motto „Uff die Bäm, die Pälzer kumme“ bietet der Leiter des Archivs der Universität des Saarlandes, Archivoberrat Dr. Wolfgang Müller (Kaiserslautern), einen Streifzug durch die bewegte Geschichte der Saarregion und beleuchtet dabei insbesondere die beiden wegweisenden Volksabstimmungen vom 13. Januar 1935 und vom 23. Oktober 1955 sowie die Entwicklung der 1948 gegründeten Universität des Saarlandes.


Schlagwörter des Beitrags
Vortrag Universität

Beiträge nach Schlagwörtern
Vortrag 21 Nationalsozialismus 17 Tagung 14 Migration 10 Klosterlexikon 8 Zweiter Weltkrieg 7 Kloster 7 Zwangsarbeit 5 Geschlechtergeschichte 4 Kaiserslautern 4 Gurs 4 Ausstellung 4 Paläographie 4 Personal 4 Katastrophe 3 Brand 3 Exkursion 3 Neuauflage 3 Reformation 2 Industrialisierung 2 Kirchengeschichte 2 Webinar 2 Bergbau 2 Archäologie 2 Nachruf 2 Kaiserslauterer Jahrbuch 2 Einzug 1 Online-Beratung 1 Führung 1 Eröffnung 1