Institutsbibliothek

Die Bibliothek des Instituts für pfälzische Geschichte und Volkskunde umfasst über 20.000 Monographien, Sammelbände und Periodika zur Geschichte der Pfalz, ihrer Kultur und der Genealogie, aber auch wissenschaftliche Werke und Zeitschriften, die über die pfälzische Landeskunde hinausgehen sowie Quellensammlungen. Die Bibliothek ist nach Anmeldung innerhalb der Öffnungszeiten frei benutzbar (siehe Kasten). Da es sich bei den Titeln um Präsenzbestände handelt, können sie nur vor Ort benutzt und nicht ausgeliehen werden.

Wenn Sie in unserem Bestand recherchieren wollen, ist dies über unseren online verfügbaren Bibliothekskatalog (katalog.pfalzgeschichte.de) möglich:

OPAC öffnen